Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /home/www/buero-moebel-presse/wp-includes/plugin.php on line 601

Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /home/www/buero-moebel-presse/wp-includes/plugin.php on line 601
Der neue Think: Ein Pionier in Sachen Nachhaltigkeit – Büro-Möbel-Presse

Der neue Think: Ein Pionier in Sachen Nachhaltigkeit

Der neue Think: Ein Pionier in Sachen Nachhaltigkeit

Rosenheim, 25. März 2015 – Steelcase, weltweit führender Hersteller von innovativen Raumlösungen und Arbeitsplatzexperte, hat seinen Bürostuhl Think auf Basis globaler Trends und nutzerorientierter Forschung komplett überarbeitet. Der neue Think ist smarter, einfacher und nachhaltiger. Er reagiert intuitiv auf die Bewegungen des Körpers und unterstützt ihn damit optimal. Bereits bei seiner Einführung 2004, war Think eine bahnbrechende Innovation und avancierte binnen kürzester Zeit zu einem internationalen Bestseller. Entwickelt von Steelcase in Zusammenarbeit mit dem Designer Glen Oliver Löw, erhielt Think als erstes Produkt weltweit eine Cradle to Cradle™ Zertifizierung und setzte damit branchenübergreifend Nachhaltigkeits-standards.

„Beim Relaunch von Think war das Thema ‚Nachhaltigkeit‘ erneut ein wichtiges Ziel für uns, da nachhaltig hergestellte Produkte aus unternehmerischer Sicht absolut sinnvoll sind“, sagt Allan Smith, Global Marketing Director bei Steelcase.

Steelcase arbeitete eng mit seinem Öko-Design-Netzwerk zusammen, um zusätzliche Optimierungsmöglichkeiten für den neuen Think zu identifizieren und geeignete Lieferanten für recycelte Materialien mit den richtigen technischen Eigenschaften zu finden. Wichtige Teile des Stuhls wurden aus recyceltem Polyamid gefertigt. Das Recycling trägt dazu bei, CO2-Emissionen zu reduzieren.

D1017- think
Der neue Think: nachhaltig und in elegantem Design. (Foto: Steelcase)

Die Polsterungstechnik, die für die Rückenlehne und Sitzfläche der 3D-Gitternetz-Modelle
verwendet wurde, ermöglicht eine effektive Demontage am Ende des Produktlebenszyklus. Think wird in vier Teilen verpackt, um Umweltbelastungen zu reduzieren. Zudem kann der Stuhl innerhalb von fünf Minuten mit herkömmlichen Handwerkzeugen demontiert werden. Dies macht das Recyceln am Ende der Produktlebensdauer für den Nutzer einfacher. „Menschen haben heute eine viel größere Sensibilität für den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen und erkundigen sich gezielt nach nachhaltig hergestellten Produkten“, sagt Sebastian Zinck, Manager Sustainable Development bei Steelcase. „Von jedem Unternehmen wird heute erwartet, präzise Informationen zum Thema ‚Nachhaltigkeit‘ zu liefern. Wir haben alle im Think verwendeten Materialien deshalb einer chemischen Analyse unterzogen und seinen Lebenszyklus genau unter die Lupe genommen, um die lebenslangen Auswirkungen auf die Umwelt zu verstehen und sie auf ein Minimum zu reduzieren – damit werden wir den heutigen Standards gerecht.”

Think unterstützt schon immer die Bedürfnisse von Menschen mit mobilen, häufig wechselnden Arbeitsplätzen. Das neue, elegantere Design von Think bietet verschiedene Einsatzmöglichkeiten. Think vereint den Komfort und die Technologie eines Bürostuhls, mit der Flexibilität und dem Design eines Konferenzstuhls. Allan Smith kommentiert: „Seit der Markteinführung von Think vor mehr als zehn Jahren, hat sich vieles verändert. Think ist erwachsen geworden. Er ist heute raffinierter und eleganter. Wir haben dafür reichlich nutzerorientierte Innovationen und Intelligenz in die Produktentwicklung einfließen lassen.“

Innovative Design-Komponenten und Funktionen

Der auffälligste Unterschied im Vergleich zu seinem Vorgänger, ist die Rückenlehne des neuen Think. Anstelle von 20 unabhängigen Flex-Zonen, gibt es jetzt 15 einzigartig geformte Bereiche, die als Teil des integrierten LiveBack Systems miteinander verbunden sind. Dadurch ermöglicht der neue Think eine besonders ergonomische Sitzhaltung.

kompletten Artikel lesen: http://www.steelcase.com/eu-de/pressemitteilung/der-neue-think-ein-pionier-in-sachen-nachhaltigkeit/

Posts Carousel

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *

Cancel reply